Sonntag, 8. März 2015

review: Treaclemoon Peelings

Die Marke Treaclemoon besticht mit einem süßen Design und tollen Sprüchen auf der Verpackung, doch nicht nur für Verpackungsopfer sind die Produkte etwas: Tolle anregende Düfte und eine schöne Pflegewirkung  hat Treaclemoon auch noch zu bieten. Und obendrein wird auch noch auf Tierversuche verzichtet und auf unsere Umwelt geachtet! Wer kann da schon nein sagen?

Erst neulich wurden neben fruchtigen Körpersprays auch Peelings herausgebracht, ich habe mich natürlich riesig gefreut, als ich erfahren hab, dass ich sie schon vorher testen darf! 
Jetzt freue ich mich darauf, euch nach ausgiebigem Testen meine Ergebnisse vorzustellen!

Was macht die Treaclemoon Peelings so besonders?

Wie alle Produkte von Treaclemoon, sind auch die Peelings tierversuchsfrei und ohne tierische Inhaltsstoffe (somit sind alle Produkte auch für Veganer geeignet!).
Was ich an den Peelings aber auch besonders gut finde ist, dass sie die Haut mit Jojobawachskügelchen reinigen. Viele Hersteller nehmen dafür nämlich keine natürlichen Substanzen her, sondern kleine Plastikpartikel. Da man diese nicht vollständig aus unserem Wasser filtern kann, geraten diese auch zwangsweise ins Meer wo sie schon einigen Fischen das Leben gekostet haben. 
Allgemein kann man diese Produkte mit gutem Gewissen verwenden da man weiß, dass die Umwelt nicht darunter leiden muss/musste!

Die Peelings enthalten 225ml und sind für c.a. 3,95 Euro UVP zu kaufen! 


Zum Geruch

Ich habe mich besonders über "one ginger morning" gefreut, da ich davon bereits Duschgel & Bodylotion besitze. Der Geruch ist sehr erfrischend und anregend und gefällt mir persönlich sehr gut, da es kein 0815 Duft ist. Ich musste aber die Erfahrung machen, dass es sich bei diesem Geruch sehr um Geschmackssache handelt - entweder man mag ihn, oder eben nicht. Mein Freund meinte zum Beispiel, dass es nach Authan, also diesem Anti-Mücken Zeugs riecht! 
Ne andere Freundin kann Ingwer nicht ab & meckert mich auch jedes mal an, wenn ich mir in die Schule damit die Hände eincreme. 
Naja, ich liebe den Duft auf jeden Fall abgöttisch und er ist auf jeden Fall mein absoluter Favorit!
Auch "iced strawberry dream" riecht wirklich gut, allerdings etwas "gewöhnlicher". Ein angenehmer, nicht zu süßer, Erdbeerduft!



"Aufgewacht Prinzessin! ..."


Zur Wirkung & Anwendung

Die Anwendung ist wie bei jedem anderen Peeling auch: Die Haut damit vorsichtig abreiben & abspülen. An robusteren Stellen wie Knie oder Ellenbogen, kann man ruhig ein bisschen mehr einmassieren. Aufgrund der angenehmen, kleinen Peelingkügelchen kann ich es auch im Gesicht empfehlen!
Das Peeling fühlt sich sehr angenehm an! Die Partikel sind schön klein und nicht zu agressiv weswegen sie die abgestorbenen Hautschüppchen entfernen, ohne die Haut anzugreifen. Trotz dem leicht pflegenden Effekt sollte man sich nach dem Peeling noch gut eincremen! Die Haut fühlt sich danach angenehm und geschmeidig an! Auch der Duft bleibt noch einige Zeit, ohne aufdringlich zu sein.
Allgemein hat man danach ein schönes, sauberes und angenehmes Gefühl!
Ein wirklich positiver Punkt sind wirklich die Partikel aus Jojobawachs: Nicht nur, dass sie die Umwelt nicht verschmutzen, sie sind auch noch schön fein und angenehm, was sie von Meersalz oder Zuckerpeelings unterscheidet!

Auf dem Bild könnt ihr sie noch ganz gut erkennen. Es handelt sich dabei nicht um die schwarzen Kügelchen, sondern um diese kleinen fast durchsichtigen Partikel! Ich finde, dass man auf dem Bild ganz gut erkennt, wie fein das Peeling ist!


Soo, das war meine Review zu den Peelings von Treaclemoon. Also als Fazit kann ich euch sagen, dass ich wirklich begeistert bin und sie mir auf jeden Fall nachkaufen werde!


Liebst,



Kommentare:

  1. Ich finde die Düfte bisher ganz schrecklich von den Dingern. Viel zu extrem. Aber die jetzige LE interessiert mich und die möchte ich gerne mal ausprobieren die soll nicht so stark sein. Ansonsten schöner Blogeintrag (:
    http://neon4panda.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Oh, allein der Titel hatte Mehrwert für mich: ich wusste nicht, dass es die gibt. Werde sie mir aber auf jeden Fall Mal anschauen :D

    Liebe Grüße,
    iza vom Reiseblog http://unsettled-destination.de

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Reviw! Ich liebe den Duft von One Ginger Morning soo sehr, das Peeling schaue ich mir auf jeden Fall mal an :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin so ein Fan von den Düften! Dass sie zu stark sind, kann ich gar nicht unterschreiben. Ich finde, der "starke" Duft verfliegt ziemlich schnell und hinterlässt nurnoch einen perfekten, leichten Hauch ♥

    Bisher wusste ich gar nicht, dass es die Peelings jetzt gibt.. da werde ich demnächst gleich mal nach Ausschau halten. :)

    Liebe Grüße, Seija von hey there, Daisy

    AntwortenLöschen
  5. toller Post :) ab und an finde ich die Düfte ziemlich stark, aber an sich mag ich sie sehr gern :(

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöne Review :) Ich glaube, dass ich mir diese Peelings auch mal kaufen werde ;)
    <3 Anna
    http://live-love-laugh-blogg.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schöner Post :) Ich mag Treaclemoon total gerne und finde es total cool as sie jetzt auch Peelings und Sprays anbieten :) Schöner Post!
    xoxo Melissa
    http://away66.blogspot.de


    Momentan findet eine Blogvorstellung bei mir statt :)

    AntwortenLöschen
  8. Toller Post, und sehr informativ! Ich finde zwar,.das one ginger morning ganz schlimm riecht,.dafürag ich iced strawberry dream umso lieber :D muss das Peeling unbedingt mal testen :)
    Liebst Chichi

    AntwortenLöschen
  9. Toller und auch informativer Post. Ich liebe die Marke auch sehr, habe gerade those lemonade days für mich entdeckt :)
    Liebe Grüße, Mona von Belle Mélange

    AntwortenLöschen
  10. Sehr toller Post mit echt vielen Infos :) Finde deinen Blog auch seeehr schön gestaltet ! Würde mich sehr freuen, wenn du Mal auf meinem Blog vorbei schauen würdest da ich meinen Blog erst vor kurzem gestartet habe, und mich sehr über Tipps oder ein Feedback freuen würde.

    Herzliche Grüße
    Kheira :)

    http://www.kheirasworld.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. Sehr umfangreicher Post und qualitativ sehr gute Bilder, mir allerdings etwas zu viel Text :)

    AntwortenLöschen
  12. Ich liebe die Produkte von der Marke und ich liebe den Duft davon. Dein Post ist wirklich super ausführlich und extrem interessant zu lesen :)

    Liebe Grüße :)
    http://measlychocolate.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  13. Ohhhh, ich liebe die Gerüche von Treaclemoon einfach. Ich glaub die werd ich mir auch holen! :)

    AntwortenLöschen
  14. Schöne Review!
    Das Detailbild von den Peelingkörner hat mich entgültig überzeugt.
    Muss ich haben :o

    AntwortenLöschen
  15. Toller Post :) ich würde die auch gern testen, in meinem dm sind die leider gerade ausverkauft.

    AntwortenLöschen
  16. Süsser Post. Ich liebe die Düfte der Traclemoon Produkte. Like it!
    Liebste Grüsse
    Lyss

    AntwortenLöschen
  17. Sehr toller und interessanter Post! Ich wusste gar nicht das es von dieser Marke auch Peelings gibt :)
    Aber ich glaube ich besorge mir welche, weil mir die Marke sehr gefällt!

    Alles Liebe,
    Very

    AntwortenLöschen
  18. Uii, wie toll, da muss ich die Tage unbedingt in den DM. :) Ich liebe die Produkte von Treaclemoon.
    Wusste gar nicht, dass es davon jetzt auch Peelings gibt.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebst Michelle von www.beautifulfairy.de

    AntwortenLöschen
  19. Sind die Peelingkügelchen nicht etwas zu hart? Irgendwie wirken sie so und dann würde es meine Haut nicht vertragen.. generell muss ich sagen das diese Marke zwar wahnsinnig gehypte wird und einige Produkte riechen auch wunderbar - aber ich vertrau ihr meiner Haut nicht wirklich an :(

    Liebe Grüße,
    http://www.xfunkelmaedchen.blogspot.de

    AntwortenLöschen