Dienstag, 25. September 2012

VLOG Ohren dehnen -der Anfang + Tipps

Hey ihr Lieben,
In letzter zeit bin ich nicht viel zum bloggen gekommen, aber das wird bald wieder besser ;)
Gedehnte Ohren sieht man ja im Moment immer öfter und auch mich haben die speziellen Ohrringe in ihren Bann gezogen.
Und falls ihr euch auch dafür interessiert, könnt ihr euch hier möglichen Tipps und Anleitungen zum dehnen holen, damit ihr nicht einfach drauflos dehnt !! Das is nähmlich keine gute Idee !!!
Also ich hab mich für die Dehnstab Methode entschieden:
Dafür braucht ihr einen Dehnstab(=Expander) (wenn ihr von normalen Ohrlich anfangt) im Durchmesser von 1,6mm aber ich hab bei 2 mm angefangen und das ging auch gut :D
Passt beim kaufen wirklich gut auf die Größen auf, da das schlimme Komplikationen hervorrufen kann!!!
Dann braucht ihr noch Desinfektionsspray wie Octenisept und Vaseline, Öl oder Gleitgel und Tunnels/Plugs in der passenden Größe aus Chirurgenstahl oder Titan (kein Acryl oder Holz!!!)
Bevor ihr anfangt desinfiziert ihr alles gut (auch eure Hände) dann tragt ihr etwas Öl, Vaseline oder Gleitgel auf euer Ohrloch und an den Dehnstab.
Dann schiebt ihr den Stab langsam, mit leichtem Druck durch euer Ohr.
Wenn es stark wehtut und nicht sich nicht weiter durchdrücken lässt: macht eine Pause und erzwingt nichts.
Dann drückt ihr den Dehnstab mit dem, ebenfalls desinfizierten, Tunnel/Plug aus dem Ohr raus.
Diesen behaltet ihr solange im Ohr bis sich das Ohrläppchen verheilt anfühlt und wartet dann weitere 3-5 Tage um Blowouts und Katzenarscheffekte zu vermeiden.
Dann könnt ihr mit der nächsten Größe weiermachen ;)
Tipp: Am besten dehnt ihr gleich nach dem Dushen , weil das heiße Wasser das Gewebe weitet ;)
Ich hoffe ich konnte euch helfen :D Und falls ihr noch fragen habt oder ich etwas wichtiges vergessen habe , dann schreibt es einfach in die kommentare ;)
Bis zum nächsten mal :*


Kommentare:

  1. den Eyeliner von Lush hatte ich in einer Box, kostet aber glaub ich um die 20.- CHF..

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  2. Achso danke :D ja lush is leider ein wenig teuer ...
    Xoxo

    AntwortenLöschen
  3. Spannend! Ich hab auch schon überlegt, ob ich mir mal die Ohrlöcher dehne, aber ich hab Angst, dass die dann nicht mehr zurückgehen, wenn ich das irgendwann nicht mehr möchte...

    AntwortenLöschen